Kurzfassung für Smartphones Soforthilfe: Online-Beratung

Netzwerk Verhaltenstherapie

www.netzwerk-verhaltenstherapie.de

Für Besucher | Für Therapeuten | Für Klienten | Für Partner | Für Kunden | Pinnwand | Über das Netzwerk

DYADE Praxislösungen
Pinnwand

 

Zuletzt besucht

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Aktivitäten
unserer Behandler

 

Anzeigenliste

 

Für Therapeuten und Anbieter psycho-sozialer Dienstleistungen. Die Anzeigen sind absteigend nach Datum sortiert.

Die Verfasser sind rechtlich selbst für Ihre Einträge sowie für den Inhalt der mit diesen verknüpften Webseiten verantwortlich.

 

Einträge pro Seite:

[ 5 ][ 10 ][ 15 ][ 20 ]

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 181 Anzeigen:

 

Datum: 20.09.2017
Name: Dr. Ewa Jonkisz
Rubrik: Biete
Thema: Psychologische/r Psychotherapeut/in
Titel: Psychologischer Psychotherapeut (m/w) in Voll- oder Teilzeit in Frankfurt am Main - Westend ab dem 1
Anzeigentext:
 
Für meine psychotherapeutische Praxis, Fachrichtung Verhaltenstherapie, im Frankfurter Westend suche ich ab dem 1.1.2018 eine/n KollegIn in Voll- oder Teilzeit für eine Festanstellung. Berufseinsteiger sind herzlich willkommen! Die Praxis ist ruhig gelegen und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
Senden Sie mir Ihre Bewerbung zu. Ich freue mich auf Sie!

E-Mail: praxis@jonkisz.de
Homepage: www.jonkisz.de
Telefon: 01776388161
 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 20.09.2017
Name: h2a
Rubrik: Biete
Thema: Praxisraum in 21465 Wentorf bei Hamburg
Titel: Praxisraum bei Hamburg (SH)
Anzeigentext:
 
Hallo, ich suche einen Nachmieter für einen hübschen Raum in einer netten Gemeinschaftspraxis (Psychotherapie, Physiotherapie) – Alles weitere hier:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/buero-praxis-14-qm-in-wentorf-zu-vermieten/717337040-277-766
 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 17.09.2017
Name: Emil Horowitz
Rubrik: Suche
Thema: Kooperationspartner
Titel: Kooperationspartner für Anti-Depressions-Spiel gesucht
Anzeigentext:
 
Ich beschäftige mich mit der Entwicklung von Computerspielen mit therapeutischem Nutzen (Serious Games). In diesem Zusammenhang plane ich die Entwicklung eines Computerspiels gegen Depressionen und Suizidneigung bei jungen Erwachsenen. Das Vorbild ist das Computerspiel "Sparx" der neuseeländischen Wissenschaftlerin Dr. Theresa Fleming an der University of Auckland. Eine Übersicht über das Spiel finden Sie hier:

https://en.wikipedia.org/wiki/Sparx_(video_game)

Für den Entwurf der therapeutischen Spielinhalte bin ich auf der Suche nach einer Psychotherapeutin oder einem Psychotherapeuten, die/der Interesse hat, das Spiel auf kooperatver Basis mit mir zu entwickeln.

Zu meiner Person:

Aktuell bin ich mit der Entwicklung von Computerspielen gegen Demenz beschäftigt. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit Herrn Prof. Dr. Jürgen Gallinat und Frau Dr. Simone Kühn an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Hamburg statt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an info@horowitz-online.de, damit wir weiterführende Gespräche einleiten können.
 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 30.07.2017
Name: Angelika Hill
Rubrik: Sonstiges
Thema: Vermiete Praxisraum und einen Raum für die Arbeit mit Gruppen
Titel: Praxisraum und Gruppenraum in Berlin Mitte Prenzlauer - Berg
Anzeigentext:
 
In unserer Praxis in Berlin -Mitte / Prenzlauer Berg sind Praxisräume frei und zusätzlich ein Raum der für die Arbeit mit Gruppen genutzt werden kann.
Die Räume sind sehr Ruhig und hell.


Die Praxis liegt sehr zentral nicht weit weg von der Friedrichstraße und dem Alexanderplatz .

Es ist eine Küche , Wartezimmer , Sanitärräume und ein Garten vorhanden .

Bei Interesse oder Fragen 0176/62501451
 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 21.07.2017
Name: Judith Rückert
Rubrik: Suche
Thema: Tresor TV sucht!
Titel: Heiratswillige Paare für TV-Dokumentation gesucht!
Anzeigentext:
 
Du planst zu heiraten, aber jemand aus deiner Familie ist dagegen?

Dir ist es dennoch ein Herzenswunsch, dass dieser Mensch bei diesem besonderen Ereignis an deiner Seite ist?

Dann melde dich bei uns!

Wir, die Fernsehproduktionsfirma Tresor TV, suchen nach Paaren, die wir im Rahmen eines neuen Hochzeitsformats auf dem Weg zu ihrer Hochzeit begleiten dürfen.

Wir unterstützen euch dabei, eure Traumhochzeit trotz jeglicher Vorurteile und Einwände im Kreise eurer Liebsten feiern zu können.

Meldet euch am besten mit Foto unter:

liebe@tresor.tv

Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 12.06.2017
Name: Jana Ja
Rubrik: Suche
Thema: Expositionstherapie
Titel: Online-Studie: Einstellungen zur Expositionstherapie
Anzeigentext:
 
Hallo zusammen,

ich benötige eure Hilfe und eure fachliche Meinung!

Expositionstherapie ist ein sehr wirksames, evidenzbasiertes Verfahren zur Behandlung verschiedener psychischer Störungen, zum Beispiel von Angst- oder Zwangsstörungen. Trotzdem wird sie in der alltäglichen therapeutischen Praxis oftmals nicht eingesetzt. Doch warum?
Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich die Einstellungen bezüglich Expositionstherapie. Dazu gibt es eine kurze Online-Studie mit 21 Aussagen, die nach dem Grad der persönlichen Überzeugung geratet werden sollen.

Die Durchführung dauert ca. 5 Minuten und ich würde mich riesig freuen, wenn viele von euch mitmachen!

Der Link zur Studie:
http://ww3.unipark.de/uc/VossbeckA/8cfb/

Vielen Dank für eure Unterstützung und herzliche Grüße
Jana :)
 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 08.06.2017
Name: Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Rubrik: Hinweis
Thema: Petition für Patienten und Psychotherapeuten
Titel: Bitte um Unterstützung und Weiterleitung
Anzeigentext:
 
Ich möchte Sie gerne auf unsere Petition gegen die Strukturreform vom 1.4. hinweisen. Das Thema lautet: Wir fordern Hilfe statt Hürden und zusätzliche Bürokratie für Patienten und Psychotherapeuten.

Ich selbst bin zugelassene PT mit halbem Sitz in Bayern und wir denken, es ist an der Zeit, dass die Öffentlichkeit aufgeklärt und etwas getan wird gegen die Einsparungen, die aktuell stattfinden.

Daher haben wir eine Petition verfasst, um auf die entstehenden - noch längeren - Wartezeiten für Patienten hinzuweisen.

Aus den bisherigen Kommentaren und Rückmeldungen wissen wir, dass die Kostenerstattung mittlerweile von den meisten Kassen abgelehnt wird, da wir ja nun "viel schnellere Termine garantieren" könnten - wie wir diesen ganzen Ansturm und die berechtigte Frustration von Patienten abfangen können, scheint leider niemanden zu interessieren ...

Daher würden wir Sie bitten, unsere Petition mit zu unterstützen und gerne auch weiter bekannt zu machen (Buttons auf der Seite zum weiterverteilen oder zum ausdrucken von Abrisszetteln oder Unterschriftensammlungen, die sie uns zuleiten könnten sind vorhanden). Jede Stimme zählt, da ja auch jeden Psychotherapie betreffen kann - wie wir in unserer täglichen Arbeit immer wieder erleben. Also bitte auch an Verwandte, Bekannte und Freunde weiterleiten.

Hier der Kurzlink zur Petition: openpetition.de/!bkbwy

Vielen Dank!

Tanja Stadlbauer
praxis.t.stadlbauer@gmail.com

 

Öffentlich antworten Privat antworten Behandlerprofil
Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 07.06.2017
Name: Caroline Riedel
Rubrik: Suche
Thema: Online-Befragung
Titel: Online-Befragung für klinische Psychologen, psychologische Berater oder Psychotherapeuten
Anzeigentext:
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Studentin an der Universität Vincennes-St-Denis. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit möchte ich herausfinden, ob sich Personen verschiedener Berufsgruppen in der Art, wie sie andere Menschen wahrnehmen und eigene Emotionen verarbeiten, voneinander unterscheiden.

Dafür suche ich Menschen, die als Psychologen im klinischen Bereich, psychologische Berater oder Psychotherapeuten tätig sind. Die Beantwortung des Fragebogens wird etwa 10 Minuten dauern. Ihre Angaben werden streng vertraulich und anonym behandelt. Die Auswertung der Daten geschieht ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken.

Mit Ihrer Teilnahme würden Sie mir sehr helfen.

Den Link zum Fragebogen finden Sie hier:
https://lamapoll.de/emotionale_verarbeitung

Ganz vielen Dank für Ihre Unterstützung!!


 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 09.04.2017
Name: BOGENWEGE Berlin Latifa Rothacker
Rubrik: Veranstaltung
Thema: Therapeutisches Bogenschießen
Titel: Fortbildung Therapeutisches Bogenschießen - Beginn 2017 Australien, 2018 Berlin
Anzeigentext:
 
Der Bogen lässt die eigene Selbstermächtigung und Selbstwirksamkeit wieder erfahrbar werden. Wir können uns mit unseren Potentialen verbinden und uns so als GestalterInnen unserer Welt erleben.
Daher ist der Bogen für mich das ideale Medium bei der Begleitung mit Menschen, sei es in der Beratung, im Coaching, in der Therapie etc.


Die Basis der Fortbildung therapeutisches Bogenschießen ist ein intensiver gemeinsamer SelbsterfahrungsProzess, in dem die Teilnehmenden in verschiedenen Übungssettings wechselnde Rollen einnehmen um Erfahrungen zu sammeln und sich in der Begleitung mit dem Bogen auszuprobieren.

Die Inhalte der Fortbildung therapeutisches Bogenschießen ruhen auf den beiden Hauptsäulen TUN und INTEGRATION: Durch das intuitive Bogenschießen werden Erfahrungen gemacht und damit experimentiert; die wohlwollende, wertschätzende und respektvolle Haltung in der dies geschieht, sowie die Methoden des Untersuchens und Integrierens kommen aus der Gestalttherapie und dem HAKOMI®, einer auf Achtsamkeit basierten Körperpsychotherapiemethode.

Die Fortbildung therapeutisches Bogenschießen findet zur ZwEit zweimal statt:
◉ als Intensivformat (2 Wochen) im
Melbourne, Australien ab November 2017 ◉ als Modulformat (5 Module)im Frühjahr
2018 in Berlin statt.

Die Fortbildungsgruppe wird aus max. 12 Teilnehmenden bestehen, um eine intensive und individuelle Förderung zu gewährleisten. Die Fortbildung schließt mit einer Abschlussarbeit und einem Zertifikat ab.


KOSTEN

Die Fortbildung therapeutisches Bogenschießen kostet 1.750 €
Darin sind neben der Ausrüstung und Handouts die Pausenverpflegungen in den jeweiligen Modulen mit Wasser, Tee/Kaffee, Obst und Knabbereien enthalten.

INTERESSE ?
Dann über info@bogenwege-berlin.de bei mir das ausführliche Curriculum sowie Bewerbungs- & Anmeldeformular anfordern.

Die Termine für Australien werden im Mai 2017 festgelegt, die Termine für Berlin stehen bereits fest (s. www.bogenwege-berlin.de)

 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Datum: 20.03.2017
Name: Christoph Hemker
Rubrik: Sonstiges
Thema: NDR sucht
Titel: Protagonisten zum Thema "Empty Nest Syndrom"
Anzeigentext:
 
Für die Sendung DAS im NDR Fernsehen drehe ich einen Bericht über das sog. "Empty Nest Syndrom". Ich suche eine Familie, die in diesem Lebensabschnitt steckt. Das Kind/die Kinder ziehen aus und die Mutter oder die Eltern leiden darunter und suchen fachliche Beratung.
Kennen Sie solche Familien und könnten Sie uns evtl. bei einer Kontaktaufnahme behilflich sein?
Falls möglich, würde ich auch Sie gerne als Therapeut/in im Beitrag zu Wort kommen lassen.
Sendetermin ist bereits der 30.3.
Über eine kurze Rückmeldung freue ich mich sehr, gerne mobil: 0171/ 488 55 62.
Herzlichen Dank u. viele Grüße
Christoph Hemker, NDR
 

Öffentlich antworten Privat antworten Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

 

Seite:

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 > >>

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

 

Zitate

 

Portale

 

Internet

 

Seite drucken ...

Zum Seitenanfang ...

Unsere kollegialen Netzwerke:

Startseite | Impressum | Mail | Backlinks | Links | Empfehlung | Suche | Bewertung | Gästebuch | Sitemap

10 Besucher online